Kunst-Jury

Die Kunst-Jury hat unter den BewerberInnen in einem mehrstufigen Auswahlverfahren die Gewinner der jeweiligen Ausschreibung festgestellt und damit letztlich über das zu realisierende Projekt entschieden.

In der Jury waren verschiedene Institutionen, Bewohner aus dem Wohngebiet und Kunstexperten vertreten.

Seit 2012 finden keine Kunst-Ausschreibungen mehr statt.

Die Jury-Mitglieder waren:

Martin Marburg, ehem. Vorstand des Kokus e.V.
Bernd Grimm, ehem. Vorstand des Kokus e.V.
Afrotheti Ferentinos, ehem. Vorstand des Kokus e.V.
Petra Jäger, ehem. Kokus e.V./Kulturmanagerin
Jeanette Winter, Kokus e.V. / Vertreterin aus dem Wohngebiet
Ursula Moser, Vertreterin aus dem Wohngebiet
Sabine Burmeister, Vertreterin aus dem Wohngebiet
Christine Steinert, Vertreterin aus dem Wohngebiet
Birte Grabow, Vertreterin des Bezirksamtes Bergedorf
Barbara Evers, Wohnungsbaukreditanstalt
Achim Aisslinger, Kunstexperte: and8 architekten
Belinda Gardner, Kunstexpertin

Kommunikations- und Kunstverein Allermöhe e.V.