Presse > Pressemitteilungen > Details

02. November 2012

Einweihung der "Ader"

Foto: Raphael Beil und seine "Ader"

Klicken Sie auf das Bild
um es zu vergrößern.

Foto: Raphael Beil und seine "Ader"


Jetzt ist es endlich soweit:

Der Kommunikations- und Kunstverein Allermöhe e.V. weiht nach nunmehr über
12 Jahren seiner Tätigkeit vor Ort die letzte Skulptur des Kunstprojektes in Neuallermöhe ein. Die dreiteilige Granit-Skulptur "Ader" des Berliner Künstlers Raphael Beil ist an ihrem Platz  in der "Grünen Mitte" an der Hainbuchenallee bereits von vielen Standorten
aus sichtbar.

Die "Ader" wird am Dienstag, den 13.11.2012, um 15:00 Uhr bei Kaffee und Kuchen feierlich eingeweiht. Interessierte sind herzlich eingeladen!


KONTAKT
für Rückfragen und weitere Informationen:
Svenja Bachert für KOKUS e.V.
Telefon: 0176/49606299
Mail: svenja.bachertgmail.com
Oder unter: www.kokus-allermoehe.de

Weitere Informationen über Raphael Beil zu finden unter: www.raphael-beil.de

 Pressemitteilung_Ader__2012.pdf (75 KB)

Kommunikations- und Kunstverein Allermöhe e.V.